Einstiegssoftware Netzwerk

In diesem Schritt wir die IP-Adresse an das vorhanden Netzwerk angepasst. Dies erfolgt im Reiter 'Netzwerk' 'Lan'.

Im Beispiel ist es 192.168.2.5. Netzwerkmaske ist 255.255.255.0, Gateway und DNS sind nur nötig wenn Software / Pakete über´s Internet nach installiert werden müssen.

Es sollte dafür eine feste IP im Netzwerk verwendet werden, da später auf diese IP eine feste Route gesetzt wird. Hier kann auch gleich der DHCP - Server abgestellt werden (auch für IPV6). In der Regel ist dieser bereits vorhanden.

Nach dem 'Speichern und Anwenden' ist das Gerät unter der neuen IP erreichbar. Die IP des verwendeten Rechner´s kann ab hier auch wieder auf den normalen Wert zu stellen.

 

 

Zurück Weiter